Kamux eröffnet neuen Standort in Stade

Kamux eröffnet neuen Standort in Stade

Kamux, eine auf den Gebrauchtwagenverkauf spezialisierte Handelskette, eröffnet im frühen Herbst 2019 einen neuen Standort in Stade.

Stade wird Tostedt ersetzen

“Durch die Beschränkung des örtlichen Bebauungsplans in Tostedt, haben wir unsere Pläne geändert und werden den neuen Showroom in Stade statt in Tostedt eröffnen. Diese Umstellung ist bedauerlich, jedoch freuen wir uns so einen  interessanten Standort als Ersatz gefunden zu haben. Somit schreitet unsere Expansion in Deutschland weiter wie geplant voran. Der Showroom in Stade passt gut in unsere Pläne,” sagt Oliver Michels, Geschäftsführer von Kamux Deutschland.

Stade befindet sich ca. 40 Kilometer westlich von Hamburg. Es ist ein wichtiges regionales Zentrum der Metropolregion Hamburg mit einem Einzugsgebiet von insgesamt 200.000 Einwohnern.

Industriestandort mit großen Unternehmen

“Der Kamux Showroom in Stade wird eine ausgezeichnete Lage inmitten eines Einzelhandels-Gebietes und direktem Zugang zur Bundesstraße haben. Das Angebot im Showroom wird eine Vielzahl von hochwertigen Fahrzeugen verschiedener Marken und Preisklassen umfassen,” sagt Oliver Michels, Geschäftsführer von Kamux Deutschland.

Entschlossenheit zu expandieren

“Wir sind entschlossen im deutschen Markt weiter zu wachsen. Ich bin stolz auf unser deutsches Team und ihre Ambition zu expandieren. Kamux ist ein Vorreiter im Gebrauchtwagenhandel und wir verfolgen das Ziel der führende Gebrauchtwagenhändler in Europa zu werden,” sagt Olli Kilpi, Director of International Business.

Wir stellen neue Mitarbeiter ein

“Kamux besitzt ein einzigartiges Trainingsprogramm, das neuen Mitarbeitern ermöglicht den Job zu erlernen und die eigenen Fähigkeiten im Kundenservice auszubauen. Wir werden in Kürze mit dem Aufbau des Verkaufsteams beginnen. Die richtige Einstellung ist entscheidend, daher sind Vorerfahrungen im Autohandel nicht zwingend erforderlich", sagt Oliver Michels, Geschäftsführer von Kamux Deutschland.

Weitere Informationen:

Oliver Michels, KAMUX Auto GmbH, Geschäftsführer, Tel. +49 40 5555 489 0

Olli Kilpi, Kamux Corporation, Director, International Operations, Tel. +358 40 674 1032

Die Kamux Corporation ist eine schnell wachsende Handelskette, die sich auf den Verkauf von Gebrauchtwagen und den damit verbundenen integrierten Dienstleistungen spezialisiert hat. Der erste Kamux Showroom wurde 2003 in Hämeenlinna, Finnland, in Betrieb genommen und das Unternehmen verfügt derzeit über 48 Showrooms in Finnland, 16 in Schweden und vier in Deutschland. Seit seiner Gründung hat das Unternehmen mehr als 210.000 Gebrauchtwagen verkauft, davon 46.596 im Jahr 2018. Der Umsatz von Kamux erreichte 2018 527,8 Millionen Euro. Im Jahr 2018 beschäftigte Kamux durchschnittlich 472 Mitarbeiter, ausgedrückt in Vollzeitäquivalenten. Die Aktien von Kamux sind an der Nasdaq Helsinki notiert.